Wiesbauer Gourmet Rezept: Steak Quartett mit Ofenkartoffeln, Schnittlauchsauce und Spargelgemüse. Steak Quartett, 0,9kg Txogitxu Prime Rib, 1,2kg Tomahawk AUS, 0,8kg Cultbeef T-Bone Steak der österr. Kälbin, 0,85kg 2xKalbin PrimeRib Steak der österr. Kälbin. > Jetzt im Wiesbauer Gourmet Online Shop!

Steak Quartett mit Ofenkartoffeln, Schnittlauchsauce und Spargelgemüse

Steak Quartett

Zutaten

Zubereitung

Alle 4 Fleischstücke, die in etwa die gleiche Dicke haben, bei 100 Grad Umluft im Ofen für mind. 70 Minuten garen lassen.
Danach aus dem Ofen holen und in einer Pfanne bei höchster Stufe knusprig braten.

Ofenerdäpfel mit Schnittlauchsauce & Spargelgemüse

Zutaten

  • 2 Ofenerdäpfel
  • Spargelgemüse
  • 100 g grüner Spargel
  • 100 g Zuckerschoten
  • 1 große Karotte
  • Maiskeimöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Sojasauce
  • Schnittlauchsauce
  • Schnittlauch
  • 1 TL Honig
  • 150 g Rahm
  • 1 EL Majonnaise
  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Ofenerdäpfel mit Schale in Wasser kernig kochen. Im Backofen bei 200 °C fertig backen. In Alufolie wickeln und warm stellen.
  • In der Zwischenzeit grünen Spargel an den Enden schälen. Spargel in Rauten schneiden, Zuckerschoten zuputzen, Karotten mit Sparschäler in feine Streifen schneiden und alles in Öl mit etwas blättrig geschnittenem Knoblauch anbraten. Mit Sojasauce abschmecken.
  • Rahm mit etwas Zitronensaft, 1 Tl Honig, Salz und Majo vermischen. Mit etwas gepresstem Knoblauch und klein geschnittenem Schnittlauch abschmecken.

Copyright & Fotos: Binekocht