Spareribs kaufen bei Wiesbauer Gourmet

Sous Vide Spare Ribs von Wiesbauer Gourmet bilden mit Pulled Pork und Beef Brisket die Dreifaltigkeit des nordamerikanischen Barbecues. Geling sichere Spareribs – schnelle Zubereitung der Spareribs sous vide vorgegart im Backrohr!

Spare Ribs kaufen in bester Qualität, gelingsichere Spare Ribs!

✓ schnelle Lieferung ✓ top Preis / Leistung ✓ GRATIS Versand ab  99,- für Österreich und Deutschland!

  • Big Ribs Brustspitz Rippen Sous Vide gegart 450 g

    Big Ribs Brustspitz Rippen Sous Vide gegart 450 g

     15,10
    auf meine Wunschliste
    auf meine Wunschliste
  • Belly Ribs Sous Vide aus Österreich 2000 g ➤ Sous vide Belly Ribs kaufen ➤ gelingsischer genießen. Wiesbauer Ribs servierfertig in 40 Minuten.

    Belly Ribs Sous Vide aus Österreich 2000 g

     37,90
    auf meine Wunschliste
    auf meine Wunschliste
  • Spareribs, sous vide vorgegart, Spareribs kaufen

    Spareribs sous vide vorgegart 630g = 1Stk.

     11,42
    auf meine Wunschliste
    auf meine Wunschliste
  • Rinder Shortribs USA sous vide vorgegart kaufen im Wiesbauer Gourmet Online Shop. Premium Fleisch zum Top Preis

    Rinder Shortribs USA, sous vide vorgegart 700 g = 1Stk.

     28,70
    auf meine Wunschliste
    auf meine Wunschliste
  • Rinder Shortribs, Rinder Shortribs usa, Rinder Shortribs kaufen, Rinder Shortribs online kaufen, Rinder Shortribs online bestellen, Rinder Shortribs online shop, Rinder Ripperl, Rinder Ribs kaufen, Beef Ribs

    Rinder Shortribs 1.500g = 2Stk.

     53,61
    auf meine Wunschliste
    auf meine Wunschliste

Spareribs – die Spezialität:

Damit sind eigentlich die Rippen des Schweinebauches gemeint. Zur Heiligen Dreifaltigkeit des BBQ gehören neben Pulled Pork, Beef Brisket auch die Spareribs. In Europa sind die Spareribs am beliebtesten. Es werden drei Arten unterschieden:

• Die Babybackribs (Loin Ribs),
• der St. Louis Cut sowie
• die klassischen Spareribs.

Darunter werden die Kotelettrippchen zwischen Bauch und Rücken verstanden. In Deutschland werden sie Leiterchen genannt. Die sind fleischiger und zarter und sind im Vergleich zu den Rippchen kürzer. Beim St. Louis Cut handelt es sich um Rippchen samt Knorpelteil des Schweinebauches. Diese sind langfasriger als die Babybackribs. Sie enthalten mehr Fett- und Bindegewebe und sind daher etwas saftiger. Die Spareribs sind der Rohzuschnitt der Rippchen samt Knorpelteil aus dem Schweinebauch.

Spareribs – die amerikanische Art der Zubereitung

Die Haut wird entfernt und die Rippchen mit einer trockenen Gewürzmischung eingerieben. Dann muss das Fleisch ruhen und wird danach bei Niedertemperatur, die zwischen 100 und 130 °C liegt, ca. 4 bis 6 Stunden gegrillt. Das kann je nach Verfügbarkeit ein Backrohr, ein Grill oder ein Barbecue-Smoker sein. Danach werden die Rippchen je nach Geschmack mit Soße bestrichen oder ohne gegessen.

Vorteile der Spareribs Sous Cide

  • Drei Auswahlmöglichkeiten, ja nach Art sehr fleischig
  • Geling sichere Spareribs
  • schnelle Zubereitung der Spareribs sous vide vorgegart im Backrohr
  • Leichte Portionierung
  • Hervorragender Geschmack
  • Gut geeignet für Familienfeste, vor allem für Kinder
  • Hält sich im Kühlschrank sowohl gegrillt als auch roh sehr gut
  • uvm.

Spareribs – die Verwendungsarten

Die Rippchen werden bevorzugt gegrillt, eignen sich aber auch zum Schmoren mit allerlei Gemüse und Kartoffeln. In Hawaii werden sie auch im Sandofen am Strand zubereitet. Allerdings wird dabei der ganze Schweinebauch samt Beilagen auf Bananenblättern, Palmblättern mehrere Stunden lang gegart. In Amerika und Europa dürfen Spareribs bei keinem Barbecue fehlen.

Spare Ribs online bestellen – mit wenigen Klicks bei Wiesbauer Gourmet

Wiesbauer Gourmet Spare Ribs sind die Spare Ribs bekannter Spitzenköche in Österreich und Deutschland. Mit unserem Onlineshop ermöglichen wir auch Hobbyköchen und passionierten Grillmeistern im heimischen Garten, hochwertiges Gourmetfleisch und Spare Ribs online bestellen zu können. Das Besondere: Nicht nur stammen Wiesbauer Gourmet Spare Ribs von Schweinen aus angemessener Haltung. Bei uns kannst du unkompliziert und im Handumdrehen online Spare Ribs bestellen. Wähle dazu einfach die passenden Wiesbauer Gourmet Spare Ribs aus und wähle die bevorzugte Menge. Wenn du Gäste hast, kannst du im Schnitt mit zwei Rippensträngen pro Person kalkulieren – meist reicht das völlig aus, da auch noch zahlreiche Beilagen, Salate und mehr auf den Tisch kommen. Vor allem bei Grillfesten und Familienessen lohnt es sich, von unserem Gratisversand zu profitieren. Diesen bieten wir bereits ab einem Einkaufswert von 99,- Euro an – neben Wiesbauer Gourmet Spare Ribs landen dann gleich saftiges Steaks mit auf dem Grill!

Verschiedene Marinaden für BBQ oder Backrohr Spareribs

Nachstehend ein paar Grundrezepte. Jeder Grillfreund hat seine eigenen Rezepte. Erlaubt ist, was schmeckt!

  • Asiatische Sesam Schweinerippchen: Zwiebeln, Brauner Zucker sowie Ketchup. Der Zucker karamellisiert (Kruste) und zusammen mit dem Ketchup ergibt es den typischen süß-sauren Geschmack.
  • Hawaiianischer-Koreanische Kail Bi Marinade: Zwiebeln, Sojasoße (Aloha oder Kikkoman), Wasser, Zucker, geröstete Sesamsamen, Honig, Sesamöl sowie Knoblauch.
  • Spareribs mexikanisch-deutsche Art: Chipotle Jalapenos in Adobo Soße, Zwiebel und Lager Bier. Statt dem Bier kann auch Cola genommen werden.
  • Mango Dip: Eine kleine reife Mango wird geschält und grob gewürfelt und eine kleine Möhre wird geputzt und ebenfalls grob gewürfelt. Dann kommen 125 g Frischkäse, 1 gestrichener TL Kurkumapulver, ½ TL Senf, Salz, frischer Cayennepfeffer dazu. Die Zutaten werden fein püriert und verrührt.
  • Standard Rub: 4 El Salz, 5 EL Demerare Zucker, 2 EL geräuchertes Paprikapulver, 2 EL Zwiebelgranulat, 2 EL Knoblauchpulver, 1 EL Chiliflocken, 1 EL Szechuan-Pfeffer, 2 TL Cajun-Gewürz, 2 TL gemahlener Fenchel, 2 TL gemahlener Koriander, 2 TL getrocknete Rosmarin, 2 TL Senfpulver, 1 TL Rote Beeren, 1 TL Nelkenpulver und 1 TL gemahlener Sternanis. Alles schön vermischen und fertig ist der Rub.

Verschiedene Marinaden für BBQ oder Backrohr Spareribs

Nachstehend ein paar Grundrezepte. Jeder Grillfreund hat seine eigenen Rezepte. Erlaubt ist, was schmeckt!

  • Asiatische Sesam Schweinerippchen: Zwiebeln, Brauner Zucker sowie Ketchup. Der Zucker karamellisiert (Kruste) und zusammen mit dem Ketchup ergibt es den typischen süß-sauren Geschmack.
  • Hawaiianischer-Koreanische Kail Bi Marinade: Zwiebeln, Sojasoße (Aloha oder Kikkoman), Wasser, Zucker, geröstete Sesamsamen, Honig, Sesamöl sowie Knoblauch.
  • Spareribs mexikanisch-deutsche Art: Chipotle Jalapenos in Adobo Soße, Zwiebel und Lager Bier. Statt dem Bier kann auch Cola genommen werden.
  • Mango Dip: Eine kleine reife Mango wird geschält und grob gewürfelt und eine kleine Möhre wird geputzt und ebenfalls grob gewürfelt. Dann kommen 125 g Frischkäse, 1 gestrichener TL Kurkumapulver, ½ TL Senf, Salz, frischer Cayennepfeffer dazu. Die Zutaten werden fein püriert und verrührt.
  • Standard Rub: 4 El Salz, 5 EL Demerare Zucker, 2 EL geräuchertes Paprikapulver, 2 EL Zwiebelgranulat, 2 EL Knoblauchpulver, 1 EL Chiliflocken, 1 EL Szechuan-Pfeffer, 2 TL Cajun-Gewürz, 2 TL gemahlener Fenchel, 2 TL gemahlener Koriander, 2 TL getrocknete Rosmarin, 2 TL Senfpulver, 1 TL Rote Beeren, 1 TL Nelkenpulver und 1 TL gemahlener Sternanis. Alles schön vermischen und fertig ist der Rub.

Spareribs – das Highlight jeden Festes

Eine sehr beliebte Art, Rippchen zuzubereiten, ist jene mit einer mediterranen Marinade. Für 2 kg Spareribs benötigen Sie 250 ml Chili-Ketchup, 6 Knoblauchzehen, 2 EL Honig, 2 EL Balsamico, 2 EL Olivenöl, 4 EL Kräuter der Provence, Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer. Alle Zutaten zu einer Marinade verarbeiten und die Spareribs damit bestreichen. Danach müssen diese 12 Stunden zugedeckt im Kühlschrank rasten, damit die Marinade einwirken kann. Eine Stunde vorm Grillen müssen die Rippchen Zimmertemperatur annehmen.

Spareribs für harte Kerle: 1 Strang St. Louis Cut Rippchen (dickfleischig), BBQ Rub, dunkles Bier oder Spayside-Whisky (alternativ Isla-Whisky), BBQ-Soße und Ahornsirup. Zunächst die Rippchen mit dem Rub einreiben und 30 Minuten ziehen lassen. Dann die Rippchen auf dem Grill 120 °C 3 Stunden lang smoken. Das Fleisch mit etwas Flüssigkeit in eine Alufolie wickeln und wieder zwei Stunden bei 120 °C smoken. Die Rippchen vorsichtig auswickeln und mit einer Mischung aus 80 % BBQ-Soße und 20 % Ahornsirup bestreichen und nochmals auflegen (glasieren). Dieser Vorgang kann nach 30 Minuten wiederholt werden. Die Rippchen werden auf diese Weise sehr aromatisch und erhalten eine sehr schöne Kruste mit dunkelbrauner Farbe.

Geräucherte Spareribs: 3 Liter Wasser werden mit 180 g Meersalz, 1 TL frisch gemahlenem Pfeffer, 1 TL Koriander, 3 EL Zitronensaft, 1 kleiner, geschälten und fein gehackten Zwiebel, 3 geschälte, gehackte Knoblauchzehen aufgekocht. Diese Lake wird abgekühlt. 1,5 kg Rippen werden in eine Backrohrform gegeben und mit der Lake übergossen und 2 Tage in einen kühlen Raum (ca. 5 °C) gestellt. Danach werden die Rippchen mit lauwarmem Wasser abgewaschen und trocken getupft. Dann werden die Rippchen 1 Tag in einen kühlen, gut durchlüfteten Raum gehängt. 10 Wacholderbeeren werden zerdrückt und ins Räuchermehl gegeben. Die Spareribs werden bei 90 °C ca. 3 – 4 Stunden heiß geräuchert. Sind sie goldgelb und die Kerntemperatur beträgt ca. 65 °C (Fleischthermometer), sind sie fertig.

Sparerib Pairings

Die Rippchen als typisches BBQ Fleisch schmecken hervorragend mit allen Arten von Salaten und vor allem Kartoffeln in jeder Variante. Bei den Salaten dominiert bunte Frische und Joghurt- oder Crème fraîche Soßen. Gurken-, Kraut- oder gemischte Salate sind gern gesehene Begleiter der Rippchen von Schwein. Perlwein passt zu jeder Art von BBQ Fleisch. Rosé, Rotwein und kräftigere Whisky-Sorten (Isla, Speyside) harmonieren sehr gut mit Rippchen vom Schwein. Aber auch Sherry oder Whiskyliköre machen sich gut beim BBQ. Dunkle Biersorten eignen sich sowohl zum Einlegen des Fleisches als auch als Begleiter. Kräftig gewürztes dunkles Brot mit Bier als Treibmittel schmeckt sehr herzhaft zu Spareribs mit Soße. Rum-Cola ist als Begleiter vor allem bei jungen Leuten sehr beliebt.

Sparerib Tipps und Tricks

Meersalz eignet sich besonders gut für Grillfleisch jeglicher Art.

Nach der amerikanischen Art (1-2-3) werden die Spareribs zuerst drei Stunden lang geräuchert, dann zwei Stunden gedämpft und dann 30 Minuten glasiert. Das Glasieren wird meistens nochmals wiederholt, damit die Rippchen besonders schmackhaft werden. Dafür eignen sich jede Art von Kugelgrill, Smoker, Gasgrills und Holzkohlegrill. Alle drei Arten Rippchen eignen sich dafür.

Zum Entfernen der Silberhaut eignet sich am besten ein Tafelmesser.

Wenn Sie ein fertiges BBQ-Rub kaufen, brauchen Sie kein Öl zu verwenden. Die Mischung haftet aufgrund der Feuchtigkeit des Fleisches von selbst.

Mehrere Rippchen lassen sich leicht gleichzeitig garen, wenn Sie sie übereinander in eine Ofenform legen, mit ca. 500 ml Flüssigkeit bedecken und Alufolie bedecken. Diese sollten bei 120 °C zwei Stunden lange gegart werden.

Auch beim BBQ zu Hause können Sie gerne Bananenblätter oder Kohlblätter als Unterlage für die Spareribs verwenden, wenn Sie sie in Alufolie einwickeln. Erstens sind die Rippchen schneller gar und zweitens schmecken sie dadurch aromatischer.

Eine selbstgemachte Marinade oder ein Rub eignet sich immer als Geschenkidee.
Zum Grillen sollten bestimmte Holzarten verwendet werden, die dem Fleisch ein besonderes mildes oder kräftiges Aroma verleihen. Für ein mildes Aroma sorgen Pekan, Buche, Birke, Ahorn, Apfel und Kirsche. Für eine besonders kräftige Note sorgen Walnuss, Pflaume, Eiche, Hickory und Mesquite. Ein ganze besonderes Geschmackserlebnis versprechen zerkleinerte alte Fassdauben von Starkbier-, Portwein- oder Whisky-Fässern.

Der Gartest (Turn Test): Mit den Fingern einen Rippenknochen fassen und vorsichtig drehen. Löst er sich problemlos, sind die Spareribs fertig.

Bei älteren Backöfen muss die Temperatur kontrolliert werden: Dazu stecken Sie ein BBQ-Thermometer in eine kleine Kartoffel und legen diese in die Mitte des vorgeheizten Ofens. Scheint die richtige Temperatur auf, ist das Backrohr „wirklich“ vorgeheizt.

Sind die Rippchen zu rauchig, vermindern Kartoffelbrei und Kohlsalat das Raucharoma.

Sind die Rippchen zu süß, helfen Maisbrot und salzige Chips.

Spareribs – Lieferung binnen 24 Stunden:

Die Lieferung Ihrer Spareribs Bestellung erfolgt binnen 24 Stunden, bei garantierter Kühlkette. Die Spareribs werden in eigener Kühlbox mit speziellen Kühlakkus – für beste & frische Qualität – angeliefert! Nähere Informationen erhalten Sie unter Versand!

fleisch online kaufen, steaks kaufen, steaks bestellen, steaks online kaufen

Unser exklusives Fleischsortiment neben den Spareribs:
Entdecken Sie unser exklusives Fleischsortiment wie Steaks, T-Bone Steak, Rib Eye Steak, Prime Rib Steak, Dry Aged Beef, Dry Aged Steak, Cult Beef aus Österreich, TXOGITXU Rindfleisch, Wagyu Beef, Black Angus Rindfleisch, Tafelspitz, Beiried, Roastbeef, Lungenbraten, Rumpsteak, Tomahawk Steak, Rinderfilet, Duroc Schwein, Mangalitza Schwein, Iberico SchweinKalbfleisch, Rindfleisch, Schweinefleisch, Schweinebraten, Lammfleisch, Exotenfleisch (Känguru, Krokodil und Straußen Fleisch) im Wiesbauer Gourmet Online Shop! Hier finden Sie alle aktuellen exklusiven Angebote!

Besuchen Sie uns auf Facebook oder Instagram!

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer.zurück zum Shop
      zurück
      zurück