Wagyu Beef Beiried BMS 6-8

im Ganzen oder geschnitten

Artikelnr. N/A
Auswahl zurücksetzen
Dieses Produkt wird schockgefroren ausgeliefert.
Der Preis richtet sich nach dem effektiven Gewicht des Fleisches, welches für Sie portioniert wird.
Versandkosten: Ab einem Bestellwert von 100 EUR ist der Versand GRATIS. Bis 100 EUR kostet der Versand 9,90 EUR

Zusatzinfos zum Zustelldatum

Bitte Postleitzahl eingeben und Lieferzeitpunkt errechnen.

Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 aus Australien / Waygu Steak

 

Das Wagyu Steak (Wagyu Rump Steak) auch als „Beiried“ bezeichnet ist ein Teilstück des Hinterviertels vom Wagyu Rind, das genauer gesagt zwischen der Hochrippe und der Hüfte liegt. Die Beiried ist in Österreich der wohl populärste Zuschnitt für Steaks oder Braten. Der Teil wird aus dem sogenannten „Englischen“ geschnitten, von dem die bekanntesten Edelteile des Rindes Stammen! Die Beiried ist zwar nicht so zart wie der benachbarte Lungenbraten, dafür aber schöner marmoriert und geschmacklich ausdrucksstärker! Abgesehen vom Geschmack ist die Beiried auch deshalb so beliebt weil sie einfach zuzubereiten und „gelingsicher“ ist. Die für die Wagyu Beef Beiried typische Fettabdeckung sollte bei der Zubereitung nicht entfernt werden, da das Fleisch dadurch saftiger bleibt. An diesem Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 Stück zeigen sich die Qualität und Reife des Fleisches besonders gut.

 

  • Die Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 / Beiried ist auch bekannt als Lendenstück, Roastbeef, Strip Loin oder Rumpsteak!

 

Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 mit idealer Reifung:

Beim Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 ist also die Reifung besonders wichtig. Aber auch Qualitäts-Parameter wie Fütterung, Haltung und Schlacht, etc. sollten stimmen. Am besten erkennt man eine gute Beiried, indem man die Daumendruck-Probe macht. Bleibt die Mulde im Beiried Fleisch (Rindfleisch) – ist es sehr mürbe. Die Rinder Beiried eignet sich nicht nur zum kurz braten. Sie ist auch als zarter Braten (Roastbeef) zum Dünsten oder sogar als Rohkost durchaus schmackhaft.

 

Das ausgeprägte Fleischaroma der Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 ist ideal um daraus das beliebte Beef Tatar zu machen!

 

Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 von Wiesbauer Gourmet:

  • Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 / Wagyu Steak
  • Im Ganzen oder geschnitten
  • Herkunft Rindfleisch: Australien
  • Die Wagyu Beef Beiried wird schockgefroren ausgeliefert

 

Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 Lieferung:

Die Lieferung Ihres Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 / Wagyu Steak erfolgt binnen 24 Stunden, bei garantierter Kühlkette. Die Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 wird in eigener Kühlbox mit speziellen Kühlakkus – für beste & frische Qualität vaakumverpackt- angeliefert! Nähere Informationen erhalten Sie unter Versand!

 

Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 – Weidehaltung:

In Australien leben die Tiere in einer außergewöhnlich sauberen Umgebung. Sie wachsen in freier Natur auf und dürfen sich mit dem Großwerden Zeit lassen. Anfangs grasen die Jungrinder freilaufend. Darauf folgt eine bis zu 450 Tagen lange Phase, in der sie am mit bestem australischen Getreide gefüttert werden. Natürlich ohne jeglicher wachstumsfördernder Futterzusätze und ohne Hormonbehandlungen.

 

Wagyu Beef Beiried BMS 6-8 – Wiesbauer-Gourmet Rezept Tipp:

https://www.wiesbauer-gourmet.at/magazin/wagyu-beef-sushi-mit-teriyaki-sauce/

 


 

UNSER EXKLUSIVES FLEISCHSORTIMENT neben dem Wagyu Beef Beiried BMS 6-8:
Entdecken Sie unser exklusives Fleischsortiment wie Kalbfleisch, Rindfleisch, Schweinefleisch, Lammfleisch, Exoten (Känguru, Krokodil und Straußen Fleisch) im Wiesbauer Gourmet Online Shop! Hier finden Sie alle aktuellen Angebote sowie unser Meat and Greet Rezepte Magazin!

Besuchen Sie uns auf Facebook oder Instagram!