Rinderbeiried (Uruguay) Wellington mit Pastinakenpüree, Wiesbauer Gourmet Online Shop

Rinderbeiried (Uruguay) Wellington mit Pastinakenpüree

Rinderbeiried (Uruguay) Wellington mit Pastinakenpüree

für 8 Personen

Zutaten

Für das Beiried:

 

Für das Pastinakenpüree:

  • 400 g Pastinaken
  • 40 g Butter
  • 50 ml Schlagobers

 

sonstiges:

  • Salz, Peffer, Petersilie, Muskat, Zitronensaft

Zubereitung

Das Beiried:

Fett und Sehnen vom Beiried entfernen und mit Salz und Pfeffer würzen (und auf Zimmertemperatur kommen lassen). Anschließend in einer Pfanne scharf anbraten, danach mit Zwiebeln und fein gehackten Champignon anbraten bis sie goldbraun sind. Mit Salz und Pfeffer würzen und frischen, fein gehackten Petersil dazu mischen. Den Blätterteig ausrollen und die Zwiebel-Champignon-Mischung darauf verteilen und das Roastbeef in der unteren Mitte platzieren. Den zusammengerollten Teig mit Eigelb bestreichen und bei 200 C° ca. 40 Minuten backen bis er goldbraun ist.

Das Pastinakenpüree:

Pastinaken schälen und in feine Würfel schneiden. Wasser, Salz, Zitronensaft und Pastinaken zum kochen bringen. Sobald die Pastinaken weich sind, abseien, Butter zugeben und mit einem Mixxer zu einer cremigen Masse mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Anrichten & genießen!