Rezept: Gebackenes Duroc Schnitzel mit Preiselbeer-Kompott, Wiesbauer

Gebackenes Duroc Schnitzel mit Preiselbeer-Kompott

Gebackenes Duroc Schnitzel mit Preiselbeer Kompott

für 4 Personen

Zutaten

  • 800g Schweinskarree
  • 2 Eier
  • Salz
  • Glattes Mehl
  • Semmelbrösel
  • 100g grob gehackte Kürbiskerne
  • Butterschmalz zum Backen
  • Zitrone zum Garnieren
  • Petersilie zum Garnieren
  • Preiselbeer Kompott

Zubereitung

Das zugeputzte Fleisch in gleichmäßige 5mm dicke Schnitzel schneiden.
Die Schnitzel vorsichtig klopfen und wenig salzen.
Die gehackten Kürbiskerne mit den Semmelbröseln vermischen, dann die Schnitzel zuerst in Mehl, dann in den verschlagenen Eiern und zum Schluss in den Bröseln mit Kürbiskernen wenden.
Die Brösel mit den Kürbiskernen leicht andrücken. Durch vorsichtiges anheben und abschütteln fallen die überschüssigen Brösel und Kürbiskerne von den Schnitzeln ab. Butterschmalz in einer Pfanne auf etwa 150°C erhitzen und die Schnitzel auf beiden Seiten goldgelb herausbacken.
Kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Petersilie, Zitronenscheiben und Preiselbeer Kompott anrichten.
Dazu passen Petersilienkartoffeln und verschiedene Salate.